Der Hof

Betriebsspiegel

Der Hochstetterhof liegt knapp 600 m über dem Meeresspiegel. Der Boden, den wir dort bewirtschaften, wird als sandiger Lehm bezeichnet.

Der Hof umfasst ca. 40 Hektar. Darauf bauen wir an:

 

- Gemüse, Kräuter und Blumen zum selber Ernten

- Kürbisse

- Kartoffeln

- Gerste

- Weizen

- Dinkel

- Ackerbohnen

- Erbsen-Triticale Gemenge

- Silomais

- Kleegras

- einige Hektar Grünland

 

Seit Juli 2016 bewirtschaften wir den Betrieb nach Bioland-Richtlinien. Die Ernte von 2018 ist wird noch als Umstellware bezeichnet. Ab 2019 ernten wir Bioware. Durch zupacht einer bereits seit langem umgestellten Fläche, ist das Gemüse bereits in diesem Jahr Bioware.