Tiere

Unsere Tiere

Schweine

("Hochstetter Weide-Kartoffelschwein")

Unsere Schweine sind eine Kreuzung aus Sattelschwein, eine alte Nutztierrasse und Pietrain, eine belgische Fleischrasse, sowie Duroc, eine alte amerikanische Rasse, ebenfalls mit Pietrain gekreuzt. Sie leben das ganze Jahr draußen in Hütten mit direktem Zugang zur Weide. Gefüttert werden die Schweine mit unseren absortierten Kartoffeln, die zuvor gedämpft werden. Außerdem bekommen sie Schrot aus eigenem Getreide.

Im Moment kaufen wir Ferkel, die wir mindestens 5 Monate mästen, bevor sie geschlachtet werden.

Hühner

Im Moment haben wir ca. 150 Legehennen der Rasse Bovans, die fleißig für uns Eier legen. Sie haben neben ihrem Stall ein großes Freigehege zum Scharren und Staubbaden. Zu fressen bekommen die Legehennen Legemehl aus unserem eigenen Getreide

Schafe

Unsere Schafe gehören zur Rasse "alpines Steinschaf". Dies ist eine sehr stark vom Aussterben bedrohte Bergschafrasse. Es gibt von ihnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen nur noch ca. 670 Mutterschafe und 50 Zuchtböcke. Die Steinschafe sind sehr genügsam. Sie leben im Sommer auf der Weide und bekommen etwas Stroh dazu, im Winter Heu. Sie werden zweimal im Jahr geschoren. Wir wollen versuchen, die Wolle von uns bekannten kleinen Betrieben verarbeiten zu lassen und dann die entstandenen Produkte selbst bei uns im Laden verkaufen. Falls uns dies nicht gelingt, werden wir die Wolle in das Wollprojekt zum Erhalt der Rasse des alpinen Steinschafes geben. Wenn die Herde etwas gewachsen ist, wird es natürlich auch leckeres Lammfleisch zu kaufen geben.

 

Alpines Steinschaf: Arbeitsgemeinschaft der Alpinen Steinschafzüchter - www.alpines-steinschaf.de

Rinder

Derzeit haben wir drei Rinder. Im Sommer sind sie auf einer großen Weide mit mobilem Unterstand. Im Winter leben sie in einem Offenstall am Hof mit direktem Zugang zur Weide. Bei Bedarf wird ihnen Heu und Grassilage zugefüttert. Für die Zukunft planen wir den Aufbau einer Herde mit Mutterkuhhaltung.